Salonlöwe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Salonlöwe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Salonlöwe

die Salonlöwen

Genitiv des Salonlöwen

der Salonlöwen

Dativ dem Salonlöwen

den Salonlöwen

Akkusativ den Salonlöwen

die Salonlöwen

Worttrennung:
Sa·lon·lö·we, Plural: Sa·lon·lö·wen

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Salonlöwe (Info)

Bedeutungen:
[1] eleganter Mann oder elegante Frau, der oder die gern im Mittelpunkt der Gesellschaft steht

Herkunft:
zusammengesetzt aus Salon und Löwe

Synonyme:
[1] Ballkönig, Galan, Herzensbrecher, Lebemann, Partyhengst, Partylöwe

Beispiele:
[1] Er ist auf jeder Party zu finden, ein richtiger Salonlöwe.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Salonlöwe
[*] canoonet „Salonlöwe
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSalonlöwe