Saiteninstrument

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Saiteninstrument (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Saiteninstrument

die Saiteninstrumente

Genitiv des Saiteninstrumentes
des Saiteninstruments

der Saiteninstrumente

Dativ dem Saiteninstrument
dem Saiteninstrumente

den Saiteninstrumenten

Akkusativ das Saiteninstrument

die Saiteninstrumente

[1] Saiteninstrument, eine Laute

Worttrennung:

Sai·ten·in·s·t·ru·ment Plural: Sai·ten·in·s·t·ru·men·te

Aussprache:

IPA: [ˈzaɪ̯tn̩ʔɪnstʀuˌmɛnt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Saiteninstrument (Info)

Bedeutungen:

[1] Musikinstrument, bei dem die Töne durch meist mehrere schwingende Saiten erzeugt werden.

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Saite und Instrument sowie dem Fugenelement -n

Synonyme:

[1] Chordophon

Gegenwörter:

[1] Blasinstrument, Schlaginstrument

Oberbegriffe:

Musikinstrument, Musik

Unterbegriffe:

[1] Streichinstrument, Zupfinstrument

Beispiele:

[1] Er würde lieber ein Saiteninstrument erlernen.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Saiteninstrument
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Saiteninstrument
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSaiteninstrument
[1] The Free Dictionary „Saiteninstrument
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Saiteninstrument
[*] canoo.net „Saiteninstrument
[1] Moritz Heyne: Deutsches Wörterbuch. In drei Bänden. 1. Auflage. Leipzig 1890 (Band 1), 1892 (Band 2), 1895 (Band 3), Band 3, Spalte 198, Eintrag „Saite“, dort auch „Saiteninstrument“