Sachbearbeiter

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sachbearbeiter (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Sachbearbeiter

die Sachbearbeiter

Genitiv des Sachbearbeiters

der Sachbearbeiter

Dativ dem Sachbearbeiter

den Sachbearbeitern

Akkusativ den Sachbearbeiter

die Sachbearbeiter

Worttrennung:

Sach·be·ar·bei·ter, Plural: Sach·be·ar·bei·ter

Aussprache:

IPA: [ˈzaxbəˌʔaʁbaɪ̯tɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Sachbearbeiter (Info)

Bedeutungen:

[1] jemand, der (oft in einer Behörde oder in einem Betrieb) ein bestimmtes Sachgebiet bearbeitet

Weibliche Wortformen:

[1] Sachbearbeiterin

Oberbegriffe:

[1] Bearbeiter

Unterbegriffe:

[1] Speditionssachearbeiter

Beispiele:

[1] Verbinden Sie mich sofort mit dem zuständigen Sachbearbeiter!
[1] Wann der Prozess gegen den 56 Jahre alten Sachbearbeiter und den 65 Jahre alten Amtsvormund vor dem Landgericht beginnt, konnte ein Behördensprecher heute nicht sagen.[1]
[1] Ein eigens abgeordneter neuer Sachbearbeiter soll die verlorenen Anmeldungen rekonstruieren - und die Klausuren sollen wie geplant am 9. Dezember stattfinden.[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Sachbearbeiter
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sachbearbeiter
[1] canoonet „Sachbearbeiter
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSachbearbeiter
[1] The Free Dictionary „Sachbearbeiter
[1] Duden online „Sachbearbeiter

Quellen: