Südwand

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Südwand (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Südwand

die Südwände

Genitiv der Südwand

der Südwände

Dativ der Südwand

den Südwänden

Akkusativ die Südwand

die Südwände

Worttrennung:
Süd·wand, Plural: Süd·wän·de

Aussprache:
IPA: [ˈzyːtˌvant]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] südliche Wand

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Süd und Wand

Gegenwörter:
[1] Nordwand; Ostwand, Westwand

Oberbegriffe:
[1] Wand

Beispiele:
[1] Die Südwand verbirgt sich hinter Nebelwänden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Südwand
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Südwand
[*] canoonet „Südwand
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Südwand
[1] Duden online „Südwand