Südseeinsel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Südseeinsel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Südseeinsel

die Südseeinseln

Genitiv der Südseeinsel

der Südseeinseln

Dativ der Südseeinsel

den Südseeinseln

Akkusativ die Südseeinsel

die Südseeinseln

Worttrennung:

Süd·see·in·sel, Plural: Süd·see·in·seln

Aussprache:

IPA: [ˈzyːtzeːˌʔɪnzl̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Insel in der Südsee

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Südsee und Insel

Oberbegriffe:

[1] Insel

Beispiele:

[1] „Für das Deutsche Reich waren die Südseeinseln micht nur wirtschaftlich unbedeutend, sondern auch militärisch nutzlos.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Südseeinsel
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Südseeinsel
[*] canoonet „Südseeinsel
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Südseeinsel
[1] Duden online „Südseeinsel

Quellen:

  1. Joachim Mohr: Kokosnüsse und Kannibalen. In: SPIEGEL GESCHICHTE. Nummer Heft 1, 2016, Seite 84-87, Zitat Seite 87.