Südkoreaner

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Südkoreaner (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Südkoreaner

die Südkoreaner

Genitiv des Südkoreaners

der Südkoreaner

Dativ dem Südkoreaner

den Südkoreanern

Akkusativ den Südkoreaner

die Südkoreaner

Worttrennung:

Süd·ko·re·a·ner, Plural: Süd·ko·re·a·ner

Aussprache:

IPA: [ˈzyːtkoʁeˌaːnɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Südkoreaner (Info)

Bedeutungen:

[1] Staatsbürger der Republik Korea (Südkorea)

Weibliche Wortformen:

Südkoreanerin

Oberbegriffe:

[1] Koreaner

Beispiele:

[1] Viele Südkoreaner mögen die USA nicht besonders, sehen sie aber als Schutzmacht gegenüber dem Norden an.[1]
[1] „An Olympischen Spielen zählen die Bogenschützen zu den Medaillengaranten, die Weltranglisten der Männer und der Frauen werden von Südkoreanern angeführt.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Südkoreaner
[1] Duden online „Südkoreaner
[1] canoonet „Südkoreaner
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSüdkoreaner
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Südkoreaner

Quellen:

  1. www.taz.de
  2. Wo Bogenschützen Stars sind. Abgerufen am 4. April 2019.