Sämischleder

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sämischleder (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Sämischleder die Sämischleder
Genitiv des Sämischleders der Sämischleder
Dativ dem Sämischleder den Sämischledern
Akkusativ das Sämischleder die Sämischleder

Worttrennung:

Sä·misch·le·der, Plural: Sä·misch·le·der

Aussprache:

IPA: [ˈzɛːmɪʃˌleːdɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Sämischleder (Info)

Bedeutungen:

[1] Gerberei: weiches, tuchartig geschmeidiges Leder, das mit Walfischtran oder anderen oxidierenden Fetten gegerbt ist

Beispiele:

[1] Sämischleder wird für die Herstellung von Lederhosen verwendet.[1]
[1] „Eine Verfeinerung der Lederhosen für Herren waren elegante naturfarbene Hosen aus Sämischleder, die Ende des 18. Jahrhunderts zum Frack kombiniert wurden.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Sämischleder
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sämischleder
[1] The Free Dictionary „Sämischleder
[1] Duden online „Sämischleder
[1] Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 2, Spalte 3750, Artikel „Sämischleder“

Quellen:

  1. nach: Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 2, Spalte 3750, Artikel „Sämischleder“
  2. Die Zeit, 19.07.1974, Nr. 30; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sämischleder