Roma-Familie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Roma-Familie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Roma-Familie

die Roma-Familien

Genitiv der Roma-Familie

der Roma-Familien

Dativ der Roma-Familie

den Roma-Familien

Akkusativ die Roma-Familie

die Roma-Familien

Alternative Schreibweisen:

selten: Romafamilie

Worttrennung:

Ro·ma-Fa·mi·lie, Plural: Ro·ma-Fa·mi·li·en

Aussprache:

IPA: [ˈʁoːmafaˌmiːli̯ə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Personenkreis von miteinander verwandten Roma; einer Ethnie in Südosteuropa

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Roma und Familie

Sinnverwandte Wörter:

[1] meist als diskriminierend empfunden: Zigeunerfamilie

Oberbegriffe:

[1] Familie

Beispiele:

[1] „Im Juli 2012 wurde der Lebensunterhalt von etwa 800 Roma-Familien gefährdet, als die Polizei von Tirana einen Verwaltungsakt umsetzte, der das Sammeln von Abfall und anderen wiederverwendbaren Materialien verbot, und ihre Fahrzeuge und andere Ausrüstungsgegenstände beschlagnahmte.“[1]
[1] „Roma-Familien leben oftmals ohne Strom und fließend Wasser.“[2]
[1] „Die Polizei in Irland hatte am Montag ein blondes Mädchen im Alter von sieben Jahren einer Roma-Familie entzogen und in staatliche Pflege gegeben.“[3]
[1] „Seit Ende November 1993 gewährt die evangelische Kirche in Köln einer weiteren Roma-Familie aus Makedonien Kirchenasyl.“[4]
[1] „Dieser Ausschnitt zeigt sehr gut, daß die Roma-Familie als Einheit aufgefaßt wird. Anforderungen an das Kind sind gleichzeitig Anforderungen an die Familie.“[5]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Roma-Familie
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Roma-Familie
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRoma-Familie

Quellen:

  1. Amnesty Report 2013 - Albanien. Abgerufen am 26. März 2015.
  2. wissen.de – Artikel „Zwischen Armut, Ausgrenzung und Analphabetismus
  3. DNA–Test positiv - Mädchen in Irland zurück bei Roma-Familie. In: Bild.de. (URL, abgerufen am 26. März 2015).
  4. Sinti, Roma und wir anderen: Beiträge zu problembesetzten Beziehungen, herausgegeben von Roland Schopf. Abgerufen am 3. März 2016.
  5. Minderheiten und Identität in einer multikulturellen Gesellschaft. Abgerufen am 3. März 2016.