Richtungsänderung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Richtungsänderung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Richtungsänderung

die Richtungsänderungen

Genitiv der Richtungsänderung

der Richtungsänderungen

Dativ der Richtungsänderung

den Richtungsänderungen

Akkusativ die Richtungsänderung

die Richtungsänderungen

Worttrennung:
Rich·tungs·än·de·rung, Plural: Rich·tungs·än·de·run·gen

Aussprache:
IPA: [ˈʁɪçtʊŋsˌʔɛndəʁʊŋ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Abweichung von der zuvor eingeschlagenen Richtung

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Richtung, Fugenelement -s und Änderung

Synonyme:
[1] Richtungswechsel

Beispiele:
[1] „Bei der geringsten Richtungsänderung des Pfades werden der Kompaß und die Uhr abgelesen und beide Werte flüchtig im Itinerar notiert; bei jeder meßbaren Niveauänderung wird der Aneroidstand beobachtet und ebenfalls im Itinerar vermerkt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Richtungsänderung
[*] canoonet „Richtungsänderung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRichtungsänderung
[*] The Free Dictionary „Richtungsänderung
[1] Duden online „Richtungsänderung

Quellen:

  1. Christof Hamann, Alexander Honold: Kilimandscharo. Die deutsche Geschichte eines afrikanischen Berges. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2011, ISBN 978-3-8031-3634-3, Seite 88. Bei diesem zitierten Satz handelt es sich selbst um ein Zitat aus dem Jahr 1890.