Rettungsdienst

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rettungsdienst (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Rettungsdienst

die Rettungsdienste

Genitiv des Rettungsdienstes
des Rettungsdiensts

der Rettungsdienste

Dativ dem Rettungsdienst

den Rettungsdiensten

Akkusativ den Rettungsdienst

die Rettungsdienste

Worttrennung:

Ret·tungs·dienst, Plural: Ret·tungs·diens·te

Aussprache:

IPA: [ˈʁɛtʊŋsdiːnst]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Rettungsdienst (Info)

Bedeutungen:

[1] Einrichtung mit staatlichem/öffentlichem Auftrag, die verletzte sowie erkrankte Personen im Notfall vor Ort versorgt und unter fachlicher Betreuung in ein geeignetes Krankenhaus transportiert

Abkürzungen:

[1] RD, RTD (selten)

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Rettung und Dienst sowie dem Fugenelement -s

Gegenwörter:

[1] Polizei

Oberbegriffe:

[1] Hilfsorganisation, Feuerwehr

Unterbegriffe:

[1] Bergrettungsdienst, Seenotrettungsdienst, Seerettungsdienst, Wasserrettungsdienst

Beispiele:

[1] Der Rettungsdienst fährt den Patienten mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Rettungsdienst
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rettungsdienst
[1] canoonet „Rettungsdienst
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRettungsdienst