Reiseschriftsteller

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Reiseschriftsteller (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Reiseschriftsteller

die Reiseschriftsteller

Genitiv des Reiseschriftstellers

der Reiseschriftsteller

Dativ dem Reiseschriftsteller

den Reiseschriftstellern

Akkusativ den Reiseschriftsteller

die Reiseschriftsteller

Worttrennung:

Rei·se·schrift·stel·ler, Plural: Rei·se·schrift·stel·ler

Aussprache:

IPA: [ˈʁaɪ̯zəˌʃʁɪftʃtɛlɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Reiseschriftsteller (Info)

Bedeutungen:

[1] jemand, der Reiseliteratur verfasst

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Reise und Schriftsteller

Weibliche Wortformen:

[1] Reiseschriftstellerin

Oberbegriffe:

[1] Prosaschriftsteller, Schriftsteller

Beispiele:

[1] „Wie fesselnd: Ein Reporter, ein Reiseschriftsteller, schenkt dem Leser einen Gedanken, der ihn zu anderen Gedanken (ver)führt.“[1]
[1] „Viele Journalisten und Reiseschriftsteller aus dem Ausland hatten über Vicki's Place geschrieben."[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Reiseschriftsteller
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Reiseschriftsteller
[*] canoonet „Reiseschriftsteller
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalReiseschriftsteller
[1] The Free Dictionary „Reiseschriftsteller
[1] Duden online „Reiseschriftsteller

Quellen:

  1. Andreas Altmann: Gebrauchsanweisung für die Welt. 8. Auflage. Piper, München/Berlin/Zürich 2016, ISBN 978-3-492-27608-5, Seite 178. Erstauflage 2012.
  2. Paul Theroux: Ein letztes Mal in Afrika. Hoffmann und Campe, Hamburg 2017, ISBN 978-3-455-40526-2, Seite 54. Originalausgabe: Englisch 2013.