Radlader

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Radlader (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Radlader die Radlader
Genitiv des Radladers der Radlader
Dativ dem Radlader den Radladern
Akkusativ den Radlader die Radlader
[1] Radlader in Minsk

Worttrennung:

Rad·la·der, Plural: Rad·la·der

Aussprache:

IPA: [ˈʁaːtˌlaːdɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Radlader (Info)

Bedeutungen:

[1] mit Schaufel ausgestatteter Bagger, der auf Rädern fährt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Rad und Lader

Oberbegriffe:

[1] Baumaschine

Unterbegriffe:

[1] Fahrlader, Kompaktlader

Beispiele:

[1] Der Radlader transportierte den Kies zum LKW.
[1] „Mit zwei Schneepflügen, einem Radlader und einer Seilwinde bahnten sich die Einsatzkräfte einen Weg zu dem auf rund 1.300 Meter Seehöhe gelegenen Kloster.“[1]
[1] „Die Täter rückten am Sonntag in den Morgenstunden mit einem Radlader an und durchbrachen damit die Außenwand einer Bankfiliale in Mellingen bei Weimar, wie die Polizei mitteilte.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Radlader
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Radlader
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRadlader
[1] Duden online „Radlader
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Radlader

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Radlager