Radieschen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Icon tools.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Zwei Beispiele zu „die Radieschen von unten ansehen“ bewegen? Sind Pflanze und Speise getrennte Bedeutungen?

Radieschen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Radieschen die Radieschen
Genitiv des Radieschens der Radieschen
Dativ dem Radieschen den Radieschen
Akkusativ das Radieschen die Radieschen
[1] Radieschen

Worttrennung:

Ra·dies·chen, Plural: Ra·dies·chen

Aussprache:

IPA: [ʁaˈdiːsçən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Radieschen (Info)
Reime: -iːsçən

Bedeutungen:

[1] Rettichart (Raphanus sativus var sativus) mit kleinen, roten Knollen

Synonyme:

[1] bairisch: Radieserl

Gegenwörter:

[1] Meerrettich

Oberbegriffe:

[1] Rettich, Kreuzblütengewächs

Unterbegriffe:

[1] Snackradieschen

Beispiele:

[1] Wir essen gerne Radieschen.
[1] „Jetzt mal ganz kleine Brötchen backen, sonst kannst du die Radieschen von unten ansehen.“
[1] „Der sagt keinen Piep mehr, der schaut jetzt die Radieschen von unten an.“

Redewendungen:

[1] die Radieschen von unten ansehen – tot sein

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Radieschen
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Radies
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Radieschen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRadieschen