Radieschen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Zwei Beispiele zu „die Radieschen von unten ansehen“ bewegen? Sind Pflanze und Speise getrennte Bedeutungen?

Radieschen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Radieschen

die Radieschen

Genitiv des Radieschens

der Radieschen

Dativ dem Radieschen

den Radieschen

Akkusativ das Radieschen

die Radieschen

[1] Radieschen

Worttrennung:
Ra·dies·chen, Plural: Ra·dies·chen

Aussprache:
IPA: [ʁaˈdiːsçən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Radieschen (Info)
Reime: -iːsçən

Bedeutungen:
[1] Rettichart (Raphanus sativus var sativus) mit kleinen, roten Knollen

Synonyme:
[1] bairisch: Radieserl

Gegenwörter:
[1] Meerrettich

Oberbegriffe:
[1] Rettich, Kreuzblütengewächs

Unterbegriffe:
[1] Snackradieschen

Beispiele:
[1] Wir essen gerne Radieschen.
[1] „Jetzt mal ganz kleine Brötchen backen, sonst kannst du die Radieschen von unten ansehen.“
[1] „Der sagt keinen Piep mehr, der schaut jetzt die Radieschen von unten an.“

Redewendungen:
[1] die Radieschen von unten ansehen – tot sein

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Radieschen
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Radies
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Radieschen
[1] canoonet „Radieschen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRadieschen