Rückenlehne

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rückenlehne (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Rückenlehne

die Rückenlehnen

Genitiv der Rückenlehne

der Rückenlehnen

Dativ der Rückenlehne

den Rückenlehnen

Akkusativ die Rückenlehne

die Rückenlehnen

[1] hölzerne Rückenlehne eines Stuhls

Worttrennung:

Rü·cken·leh·ne, Plural: Rü·cken·leh·nen

Aussprache:

IPA: [ˈʁʏkn̩ˌleːnə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Rückenlehne (Info), Lautsprecherbild Rückenlehne (Info)

Bedeutungen:

[1] rückwärtige erhöhte Fläche eines Stuhles, Sessels oder von Ähnlichem, die zum Anlehnen dient

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Rücken und Lehne

Synonyme:

[1] Rücklehne

Oberbegriffe:

[1] Lehne

Beispiele:

[1] „Ich fand einen Sitzplatz, wo sich die Rückenlehne kippen ließ, sodass ich schlafen konnte.“[1]
[1] „Die dritte ging durch die Rückenlehne des Beifahrersitzes und machte ein Loch in die Klappe des Handschuhfachs.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rückenlehne
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRückenlehne
[1] The Free Dictionary „Rückenlehne
[1] Duden online „Rückenlehne

Quellen:

  1. Paul Theroux: Ein letztes Mal in Afrika. Hoffmann und Campe, Hamburg 2017, ISBN 978-3-455-40526-2, Seite 124. Originalausgabe: Englisch 2013.
  2. Charles Bukowski: Ausgeträumt. Roman. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1997 (übersetzt von Carl Weissner), ISBN 3-423-12342-7, Seite 58. Englisches Original 1994.