Rödeldraht

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rödeldraht (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Rödeldraht

die Rödeldrähte

Genitiv des Rödeldrahtes
des Rödeldrahts

der Rödeldrähte

Dativ dem Rödeldraht
dem Rödeldrahte

den Rödeldrähten

Akkusativ den Rödeldraht

die Rödeldrähte

Worttrennung:
Rö·del·draht, Plural: Rö·del·dräh·te

Aussprache:
IPA: [ˈʁøːdl̩ˌdʁaːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Rödeldraht (Info)

Bedeutungen:
[1] Bauwesen: Draht, mit dem Bewehrungseisen im Stahlbetonbau zusammengebunden werden

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs rödeln und dem Substantiv Draht

Beispiele:
[1] Die Eisenkörbe für die Bewehrung werden nicht geschweißt, sondern mit Rödeldraht verbunden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Rödeldraht