Quirl

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quirl (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Quirl

die Quirle

Genitiv des Quirls

der Quirle

Dativ dem Quirl

den Quirlen

Akkusativ den Quirl

die Quirle

[1] ein elektrischer Quirl rührt einen Kuchenteig
[2] Die Blätter der Einbeere sind in einem Quirl angeordnet

Worttrennung:

Quirl, Plural: Quir·le

Aussprache:

IPA: [kvɪʁl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Quirl (Info)
Reime: -ɪʁl

Bedeutungen:

[1] Küchengerät zum Mischen von Flüssigkeiten mit anderen Stoffen
[2] Botanik: Anordnung von 3 oder mehr Blättern an einem Knoten
[3] unruhiger, lebendiger Mensch

Synonyme:

[2] Wirtel

Oberbegriffe:

[1] Küchengerät
[2] Blattstellung

Unterbegriffe:

[1] Holzquirl

Beispiele:

[1] Zum Sahne schlagen benutzt man am besten einen Quirl.
[2] Bei der Einbeere sind alle Blätter in einem Quirl angeordnet.
[3] Der kleine Egon ist ein richtiger Quirl.

Wortbildungen:

[1] verquirlen
[2] quirlig, quirlständig, Scheinquirl

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Quirl
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Quirl
[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Quirl
[1, 3] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalQuirl
[1] The Free Dictionary „Quirl