Quinkunx

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quinkunx (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Quinkunx

Genitiv des Quinkunx

Dativ dem Quinkunx

Akkusativ den Quinkunx

[1] die römische Münze, ein Quinkunx
[2] die Anordnung der fünf Elemente eines Quinkunx

Alternative Schreibweisen:

Quincunx

Worttrennung:

Quin·kunx, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈkvɪŋkʊŋks]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] antike römische Münze im Wert von fünf Unciae; allgemein für fünf Unzen oder fünf Zwölftel, zum Beispiel den Winkelabstand von 150° in der Astrologie
[2] Anordnung von fünf Objekten, wobei vier die Ecken eines Quadrats bilden und das fünfte in der Mitte steht, zum Beispiel die fünf Augen auf einem Spielwürfel

Herkunft:

von lateinisch quincunx = „fünf Zwölftel“, „Form in der Stellung der Fünf eines Würfels“ entlehnt; aus quinque = „fünf“ und uncia = „ein Zwölftel“[1]

Oberbegriffe:

[1] Münze

Beispiele:

[1] Der Quinkunx entsprach fünf römischen Unzen.
[1] Der Quinkunx ist ein Nebenaspekt in der Astrologie, den man als Ergänzung des Halbsextils sehen kann.
[2] Die Bäume wurden in kleinen Gruppen und jeweils in Form eines Quinkunx gepflanzt.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Quincunx
[1, 2] Duden online „Quincunx
[1, 2] de.academic.ru Konversationslexikon
[*] canoo.net „Quincunx

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 1134, Eintrag „Quinar“.