Quantum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quantum (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Quantum

die Quanten

Genitiv des Quantums

der Quanten

Dativ dem Quantum

den Quanten

Akkusativ das Quantum

die Quanten

Worttrennung:
Quan·tum, Plural: Quan·ten

Aussprache:
IPA: [ˈkvantʊm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Quantum (Info)

Bedeutungen:
[1] umgangssprachlich: eine bestimmte Menge oder Anzahl von etwas

Herkunft:
aus dem Lateinischen quantum → la mit der Bedeutung „wie viel“, verwandt mit Quantität [Quellen fehlen]

Synonyme:
[1] Anzahl, Dosis, Menge, Quäntchen, Quentlein

Oberbegriffe:
[1] Mengenangabe

Unterbegriffe:
[1] Wirkungsquantum

Beispiele:
[1] Mit einem Quantum Glück kriegen wir das schon hin.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] Quantum Glück, Quantum Trost

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Quantum
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Quantum
[1] canoonet „Quantum
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonQuantum

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Quant