Quadratschädel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quadratschädel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Quadratschädel

die Quadratschädel

Genitiv des Quadratschädels

der Quadratschädel

Dativ dem Quadratschädel

den Quadratschädeln

Akkusativ den Quadratschädel

die Quadratschädel

Worttrennung:

Quad·rat·schä·del, Plural: Quad·rat·schä·del

Aussprache:

IPA: [kvaˈdʁaːtˌʃɛːdl̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Quadratschädel (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich, abwertend: sehr großer Kopf
[2] übertragen, abwertend: starrsinniger Mensch; Person, die nur sehr schwer zu überzeugen ist

Herkunft:

Ableitung zu Schädel mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) Quadrat-
Solche Wortbildungen mit dem wertenden Wortbildungselement (Präfixoid) Quadrat- sind nach Küpper: Wörterbuch der deutschen Umgangssprache, seit etwa 1840 nachzuweisen.

Synonyme:

[1] Dickkopf, Querkopf, Trotzkopf

Beispiele:

[1] Hier, in Natura, ein vierschrötiger Herr im grauen Business-Tuch, auf dem massigen Körper ein Quadratschädel, an dem wie schockgefroren ein Lächeln klebt.[1]
[1] „Die schwarzen Krauseln reichten von seinen Zehen über Beine und Bauch bis hoch zur Brust und den Rücken hinauf, bis sie schließlich auf dem Quadratschädel langsam licht wurden.“[2]
[2] Der Hausmeister war ein richtiger Quadratschädel, der seine Meinung über die Balkonkästen nicht änderte.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Quadratschädel
[*] canoo.net „Quadratschädel
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonQuadratschädel
[1, 2] The Free Dictionary „Quadratschädel
[1, 2] Duden online „Quadratschädel
[1, 2] Ludwig Zehetner: Bairisches Deutsch. Lexikon der deutschen Sprache in Altbayern. 2. Auflage. Heinrich Hugendubel Verlag, München 1998, ISBN 3-88034-983-5, Seite 235 „Quàdràtschädel“
[*] Robert Sedlaczek, Melita Sedlaczek: Wörterbuch des Wienerischen. Haymon Taschenbuch, Wien 2011, ISBN 978-3-85218-891-1, Seite 206 „Quadratschädel“

Quellen:

  1. Thomas Kleine-Brockhoff: Ein Kreuzzügler als Justizminister. Porträt. In: Zeit Online. Nummer 49/2001, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 31. März 2013).
  2. Markus Maria Weber: Ein Coffee to go in Togo. Ein Fahrrad, 26 Länder und jede Menge Kaffee. 2. Auflage. Conbook Medien, Meerbusch 2016, ISBN 978-3-95889-138-8, Seite 117.