Pyrenäen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pyrenäen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ

die Pyrenäen

Genitiv

der Pyrenäen

Dativ

den Pyrenäen

Akkusativ

die Pyrenäen

[1] Ein Luftbild der Pyrenäen

Worttrennung:
kein Singular, Plural: Py·re·nä·en

Aussprache:
IPA: [pyʁeˈnɛːən]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛːən

Bedeutungen:
[1] Geografie: das Grenzgebirge zwischen Frankreich und Spanien

Oberbegriffe:
[1] Gebirge, Gebirgsstock

Beispiele:
[1] „"Pyrenäen" - das war eine rostbraune Sache auf der sonst grünen und schwarzen Karte, darin ein paar Bergkleckse standen. … Dies waren die wissenschaftlichen Kenntnisse, die mir die deutsche Schule in Bezug auf die Pyrenäen mitgegeben hatte.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] spanische, katalanische, französische, unentdeckte, Pyrenäen; auf den Almen der Pyrenäen; Gebirgszüge, Pflanzen, Pflanzenwelt, Tierwelt der Pyrenäen; Bären, Ferien, Nationalparks, Schnee, Schneelage, Ski fahren, snowboarden, Urlaub, wandern, Wanderwege, Wildnis, Wölfe in den Pyrenäen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Pyrenäen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pyrenäen
[1] canoonet „Pyrenäen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPyrenäen

Quellen:

  1. Kurt Tucholsky: Ein Pyrenäenbuch, Reinbek bei Hamburg (Rowohlt), 1962, 35. Auflage 2004, Seite 9, ISBN 3 499 10474 1