Privatissimum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Privatissimum (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Privatissimum

die Privatissima

Genitiv des Privatissimums

der Privatissima

Dativ dem Privatissimum

den Privatissima

Akkusativ das Privatissimum

die Privatissima

Worttrennung:

Pri·va·tis·si·mum, Plural: Pri·va·tis·si·ma

Aussprache:

IPA: [pʁivaˈtɪsimʊm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Privatissimum (Info)

Bedeutungen:

[1] Vorlesung für eine beschränkte Hörerzahl an Universitäten
[2] Ermahnung unter vier Augen

Herkunft:

von lateinisch privatissime → la[Quellen fehlen]

Synonyme:

[2] Ermahnung, Predigt

Beispiele:

[1] Zum Privatissimum waren auch zwei ehemalige Studenten eingeladen.
[1] Es wird nicht an jeder Universität gerne gesehen, wenn Professoren ein Privatissimum an Stelle eines Seminares abhalten.
[2] Ich bitte Sie, die Augen von meiner Tochter zu lassen, sonst muss ich Sie noch zu einem Privatissimum bitten.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Privatissimum
[1, 2] Duden online „Privatissimum
[1, 2] Meyers Großes Konversationslexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Sechste, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Privatissimum“ (Wörterbuchnetz), „Privatissimum“ (Zeno.org)
[1] Pierer’s Universal-Lexikon der Vergangenheit und Gegenwart. 4., umgearbeitete und stark vermehrte Auflage. 19 Bände. Altenburg 1857–1865 „Privatissimum