Predella

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Predella (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ die Predella die Predellen die Predellas
Genitiv der Predella der Predellen der Predellas
Dativ der Predella den Predellen den Predellas
Akkusativ die Predella die Predellen die Predellas
[1] Unten im Bild die Predella des Isenheimer Altares von Matthias Grünewald

Nebenformen:

Predelle

Worttrennung:

Pre·del·la, Plural 1: Pre·del·len, Plural 2: Pre·del·las

Aussprache:

IPA: [pʁeˈdɛla]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Predella (Info)
Reime: -ɛla

Bedeutungen:

[1] Religion, Kunstgeschichte: der oft kunstvoll bemalte oder geschnitzte Sockel eines gotischen Altares

Herkunft:

von französisch prédelle → fr entlehnt, das seinerseits auf gleichbedeutend italienisch predella → it zurückgeht und das wohl aus dem Germanischen stammt (vergleiche Brett)[1]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Predella
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Predella
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPredella
[1] Duden online „Predella

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Eintrag „Predella“