Posttest

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Posttest (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Posttest

die Posttests

Genitiv des Posttests

der Posttests

Dativ dem Posttest

den Posttests

Akkusativ den Posttest

die Posttests

Worttrennung:

Post·test, Plural: Post·tests

Aussprache:

IPA: [ˈpɔstˌtɛst]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Posttest (Info)

Bedeutungen:

[1] Test, der nach einer Intervention/einem Treatment durchgeführt wird und der ihre Wirksamkeit beurteilen soll

Synonyme:

[1] Nachtest

Gegenwörter:

[1] Follow-up-Test, Prätest/Pretest

Oberbegriffe:

[1] Test

Beispiele:

[1] „Es fanden sich keine bedeutsamen Veränderungen von Pre- zu Posttest und keine bedeutsamen Unterschiede zwischen den Gruppen in der Ausprägung des Merkmals.“[1]
[1] „Unterscheiden sich die Differenzen in den Messungen der abhängigen Variablen von Pre- und Posttest signifikant und wurden alle weiteren Faktoren, die zu alternativen Erklärungen führen können, eliminiert oder ausgeschlossen, so kann die Veränderung des abhängigen Indikators nur auf die Wirkung des Treatments und auf die Variation der Unabhängigen zurückgeführt werden.“[2]
[1] „Der Posttest fand sowohl für Lehrkräfte als auch ihre Schülerinnen und Schüler zum Ende des Schuljahres im Juni 2005 statt.“[3]
[1] „Wenn nun die beiden Messzeitpunkte einen großen Teil an wahrer Varianz gemeinsam haben, dann gehen mögliche Unterschiede zwischen Prä- und Posttest vor allem auf Messfehler zurück.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Artikel „Posttest
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPosttest

Quellen:

  1. Ursula Bertels: Ethnologie in der Schule. Waxmann Verlag, Münster u.a. 2004, ISBN 3-8309-1338-9, Seite 191 (zitiert nach Google Books)
  2. Markus Eberl: Unternehmensreputation und Kaufverhalten. Methodische Aspekte komplexer Strukturmodelle. 1. Auflage. Wiesbaden 2006, ISBN 978-3-8350-0472-6, Seite 122 (zitiert nach Google Books)
  3. Holger Gärtner: Unterrichtsmonitoring. Evaluation eines videobasierten Qualitätszirkels zur Unterrichtsentwicklung. Waxmann Verlag, Münster u.a. 2007, ISBN 978-3-8309-1787-8, Seite 98 (zitiert nach Google Books)
  4. Katrin Rentzsch/Astrid Schütz: Psychologische Diagnostik. Grundlagen und Anwendungsperspektiven. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2009, ISBN 978-3-17-022833-7, Seite 227 (zitiert nach Google Books)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: postest
Anagramme: spottest