Possum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Possum (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Possum

die Possums

Genitiv des Possums

der Possums

Dativ dem Possum

den Possums

Akkusativ das Possum

die Possums

[1] Fuchskusu (Trichosurus vulpecula)
[1] Kurzkopfgleitbeutler (Petaurus breviceps)

Worttrennung:

Pos·sum, Plural: Pos·sums

Aussprache:

IPA: [ˈpɔsʊm]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔsʊm

Bedeutungen:

[1] Zoologie Bezeichnung einiger Beutelsäuger (Metatheria, auch Marsupialia) Australiens

Herkunft:

[1] Anglizismus

Gegenwörter:

[1] Opossum

Oberbegriffe:

[1] Lebewesen, Wirbeltier (Vertebrata), Kiefermäuler (Gnathostomata), Landwirbeltier (Tetrapoda), Säugetier (Mammalia)

Unterbegriffe:

[1] Kusu (Trichosurus), Bilchbeutler (Burramyidae), Ringbeutler (Pseudocheiridae), Riesengleitbeutler (Petauroides volans), Gleithörnchenbeutler (Petaurus), Streifenbeutler (Dactylopsila), Honigbeutler (Tarsipes rostratus), Federschwanzbeutler (Distoechurus pennatus)

Beispiele:

[1] Das Possum stammt aus Australien und wurde nach Neuseeland eingeführt, wo es keine natürlichen Feinde hat.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Possum
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPossum

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Opossum, Passum, Posse