Possessivadjektiv

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Possessivadjektiv (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Possessivadjektiv die Possessivadjektive
Genitiv des Possessivadjektivs der Possessivadjektive
Dativ dem Possessivadjektiv den Possessivadjektiven
Akkusativ das Possessivadjektiv die Possessivadjektive

Worttrennung:

Pos·ses·siv·ad·jek·tiv, Plural: Pos·ses·siv·ad·jek·ti·ve

Aussprache:

IPA: [pɔsɛˈsiːfʔatjɛkˌtiːf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Possessivadjektiv (Info)

Bedeutungen:

[1] besitzanzeigendes Eigenschaftswort

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv possessiv und dem Substantiv Adjektiv

Beispiele:

[1] „Bei mehreren Besitzern von jeweils gleichen Kleidungsstücken stehen das Possessivadjektiv + das folgende Substantiv im Singular.“[1]
[1] „Im obigen Beispiel dringt ein zusätzliches Berichtsmerkmal unauffällig in die erlebte Rede ein, wenn statt des Pronomen ‚jeho‘ ein Possessivadjektiv aus der Bezeichnung des Sprechenden (‚basnikovu srdci‘) verwendet wird.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Possessiv

Quellen:

  1. Uwe Dethloff, Horst Wagner: Die französische Grammatik. UTB, 2014, Seite 501 (Zitiert nach Google Books)
  2. Wolfgang Hobland: Der Naturalismus in der Tschechischen Literatur. Otto Sagner, 1991, Seite 122 (Zitiert nach Google Books)