Poseidon

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Poseidon (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Eigenname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (der) Poseidon
Genitiv des Poseidon
(des) Poseidons
Dativ (dem) Poseidon
Akkusativ (den) Poseidon
vergleiche Grammatik der deutschen Namen
[1] Poseidon-Skulptur in Kopenhagen

Worttrennung:
Po·sei·don, kein Plural

Aussprache:
IPA: [poˈzaɪ̯dɔn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Unterwassergott aus der griechischen Mythologie

Herkunft:
altgriechisch Ποσειδῶν (Poseidon) → grc

Oberbegriffe:
[1] Gott

Beispiele:
[1] Poseidon, der Bruder des Zeus, ist der Gott des Meeres und nicht identisch mit dem römischen Meeresgott Neptun.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Poseidon
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Poseidon
[*] canoonet „Poseidon
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPoseidon