Podologie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Podologie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Podologie
Genitiv der Podologie
Dativ der Podologie
Akkusativ die Podologie

Worttrennung:

Po·do·lo·gie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [podoloˈɡiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Podologie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Wissenschaft, die sich mit den präventiven und kurativen therapeutische Maßnahmen rund um den Fuß beschäftigt

Herkunft:

leitet sich vom griechischen πούς () → el (sprich: pous) beziehungsweise dessen Genitivform ποδός () → el (sprich: podos) „Fuß“ und λόγος () → el (sprich: logos) „Lehre/Kunde“ ab: bezeichnet die nichtärztliche Heilkunde am Fuß.[1]

Synonyme:

[1] Fußheilkunde

Unterbegriffe:

[1] Fußorthopädie, Fußpflege, Podiatrie

Beispiele:

[1] Während die Gesundheits- und Krankenpflege sowie die Altenpflege auch in Zeiten rückläufiger Zahlen bei den Schulabsolventen bestens nachgefragt sind, kamen im neuen Schuljahr im Bereich [der] Podologie ([der] Medizinische[n] Fußpflege) und Physiotherapie nur kleinere Klassen zusammen.[2]

Wortbildungen:

Podologe, Podologin, Podologiepraxis, podologisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Podologie
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPodologie
[1] Duden online „Podologie

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Pathologie, Patrologie