Platzbedarf

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Platzbedarf (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Platzbedarf

die Platzbedarfe

Genitiv des Platzbedarfes
des Platzbedarfs

der Platzbedarfe

Dativ dem Platzbedarf
dem Platzbedarfe

den Platzbedarfen

Akkusativ den Platzbedarf

die Platzbedarfe

Worttrennung:

Platz·be·darf, Plural: Platz·be·dar·fe

Aussprache:

IPA: [ˈplat͡sbəˌdaʁf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Platzbedarf (Info)

Bedeutungen:

[1] Platz, der für einen bestimmten Zweck benötigt wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Platz und Bedarf

Sinnverwandte Wörter:

[1] Raumbedarf

Oberbegriffe:

[1] Bedarf

Beispiele:

[1] „Hinzu kommen der hohe Platzbedarf sowie die erhebliche Geräuschabstrahlung bei Kühlung der Reaktoren.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Platzbedarf
[*] canoonet „Platzbedarf
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPlatzbedarf
[*] The Free Dictionary „Platzbedarf
[1] Duden online „Platzbedarf

Quellen:

  1. Christin-Désirée Rudolph: Ocean Eyes. Das U-Boot-Geschwader der Deutschen Marine. Motorbuch-Verlag, Stuttgart 2010, ISBN 978-3-613-03217-0, Seite 95.