Plattfisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Plattfisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Plattfisch

die Plattfische

Genitiv des Plattfischs
des Plattfisches

der Plattfische

Dativ dem Plattfisch
dem Plattfische

den Plattfischen

Akkusativ den Plattfisch

die Plattfische

Worttrennung:
Platt·fisch, Plural: Platt·fi·sche

Aussprache:
IPA: [ˈplatˌfɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Plattfisch (Info)
Reime: -atfɪʃ

Bedeutungen:
[1] Ichthyologie: Fisch, der auf der Seite schwimmt (Ordnung Pleuronectiformes)

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adjektiv platt und dem Substantiv Fisch

Synonyme:
[1] Flachfisch

Gegenwörter:
[1] Rundfisch

Oberbegriffe:
[1] Fisch, Wirbeltier, Tier, Lebewesen

Unterbegriffe:
[1] Butt, Flunder, Hundszunge, Kleist, Kliesche, Limande, Rotzunge, Scharbe, Scholle, Seezunge, Zwergzunge

Beispiele:
[1] Viele Plattfische sind Speisefische.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Plattfisch
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Plattfisch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Plattfisch
[1] canoonet „Plattfisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPlattfisch

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Blattfisch