Pflegeheim

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pflegeheim (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Pflegeheim die Pflegeheime
Genitiv des Pflegeheimes
des Pflegeheims
der Pflegeheime
Dativ dem Pflegeheim
dem Pflegeheime
den Pflegeheimen
Akkusativ das Pflegeheim die Pflegeheime

Worttrennung:

Pfle·ge·heim, Plural: Pfle·ge·hei·me

Aussprache:

IPA: [ˈp͡fleːɡəˌhaɪ̯m]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Pflegeheim (Info)

Bedeutungen:

[1] Ort, an dem pflegebedürftige Personen stationär betreut und gepflegt werden

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs pflegen und dem Substantiv Heim mit dem Gleitlaut -e-

Synonyme:

[1] Pflegeanstalt

Oberbegriffe:

[1] Heim

Unterbegriffe:

[1] Altenheim, Altenpflegeheim, Altersheim, Sanatorium, Seniorenheim

Beispiele:

[1] „Die durch Bewegungsmangel begünstigten Arthrosen gehören zu den häufigsten Gründen, warum ältere Menschen ins Pflegeheim müssen.“[1]
[1] „2005 war er nach 59 Jahren aus der SPD ausgetreten, lag am Ende in einem Pflegeheim, war enttäuscht, verbittert und redete wie einer, der nichts zu verlieren hat.“[2]
[1] „Als die Alten 1987 ins Pflegeheim Lágargardur einzogen, war der Preis auf annähernd 70 Millionen Kronen gestiegen.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Pflegeheim
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pflegeheim
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPflegeheim
[1] The Free Dictionary „Pflegeheim
[1] Duden online „Pflegeheim
[?] wissen.de – Wörterbuch „Pflegeheim
[?] wissen.de – Lexikon „Pflegeheim
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Pflegeheim

Quellen:

  1. Jörg Blech: Bewegung gegen den Schmerz. In: DER SPIEGEL. Nummer 27/2014, 30. Juni 2014, ISSN 0038-7452, Seite 107.
  2. Lutz Hachmeister: Hannover. Ein deutsches Machtzentrum. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2016, ISBN 978-3-421-04705-2, Seite 200.
  3. Jóanes Nielsen: Die Erinnerungen. Roman. btb Verlag, München 2016, ISBN 978-3-442-75433-5, Seite 306. Original in Färöisch 2011, Übersetzung der dänischen Ausgabe von 2012.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Heimpflege