Pferdewirtin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pferdewirtin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Pferdewirtin

die Pferdewirtinnen

Genitiv der Pferdewirtin

der Pferdewirtinnen

Dativ der Pferdewirtin

den Pferdewirtinnen

Akkusativ die Pferdewirtin

die Pferdewirtinnen

Worttrennung:

Pfer·de·wir·tin, Plural: Pfer·de·wir·tin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈp͡feːɐ̯dəˌvɪʁtɪn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Pferdewirtin (Info)

Bedeutungen:

[1] Berufsbezeichnung: weibliche Person, die für Pferdehaltung, Pferdezucht, Pferdeausbildung und Pferdesport ausgebildet wurde und diese Tätigkeiten als Beruf ausübt

Herkunft:

Ableitung (Motion, Movierung) des Femininums aus der männlichen Form Pferdewirt mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Synonyme:

[1] Schweiz: Pferdewartin, Pferdefachfrau; Österreich: Facharbeiterin der Pferdewirtschaft

Männliche Wortformen:

[1] Pferdewirt

Oberbegriffe:

[1] Tierwirtin

Beispiele:

[1] „Sofern es ihr möglich ist, fährt sie jedes Wochenende zu einem Reithof außerhalb Berlins, auf dem sie zusammen mit anderen Mädchen und der Pferdewirtin die Pferde versorgt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Pferdewirtin
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pferdewirtin
[1] canoonet „Pferdewirtin
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Pferdewirtin
[1] Duden online „Pferdewirtin

Quellen:

  1. SWS Rundschau, Band 47, 2007. Abgerufen am 25. Juli 2019.