Pfeifhase

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pfeifhase (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Pfeifhase

die Pfeifhasen

Genitiv des Pfeifhasen

der Pfeifhasen

Dativ dem Pfeifhasen

den Pfeifhasen

Akkusativ den Pfeifhasen

die Pfeifhasen

[1] ein daurischer Pfeifhase

Worttrennung:

Pfeif·ha·se, Plural: Pfeif·ha·sen

Aussprache:

IPA: [ˈp͡faɪ̯fˌhaːzə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zoologie: zur Familie Ochotonidae aus der Ordnung der Hasenartigen gehöriges Tier, das hohe Warntöne von sich gibt

Herkunft:

Kompositum aus dem Verb pfeifen und dem Substantiv Hase

Synonyme:

[1] Ochotona, Pika

Oberbegriffe:

[1] Hasentier, Säugetier

Unterbegriffe:

[1] Altai-Pfeifhase, Alaska-Pfeifhase, Daurischer Pfeifhase, Ladakh-Pfeifhase, Nördlicher Pfeifhase, Sardischer Pfeifhase, Steppenpfeifhase

Beispiele:

[1] Obwohl sie deutlich kürzere Ohren und Beine haben, sind Pfeifhasen die nächsten Verwandten der Hasen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Pfeifhasen
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Pfeifhase
[*] canoo.net „Pfeifhase
[1] Duden online „Pfeifhase