Petroleumkocher

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Petroleumkocher (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Petroleumkocher die Petroleumkocher
Genitiv des Petroleumkochers der Petroleumkocher
Dativ dem Petroleumkocher den Petroleumkochern
Akkusativ den Petroleumkocher die Petroleumkocher
[1] ein Petroleumkocher aus Schweden

Worttrennung:

Pe·t·ro·le·um·ko·cher, Plural: Pe·t·ro·le·um·ko·cher

Aussprache:

IPA: [peˈtʁoːleʊmˌkɔxɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Petroleumkocher (Info)

Bedeutungen:

[1] mit Petroleum betriebener, zum Kochen vorgesehener Brenner

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Petroleum und Kocher

Gegenwörter:

[1] Gaskocher

Oberbegriffe:

[1] Kocher, Gerät

Beispiele:

[1] Beim Zelten können Petroleumkocher zur Zubereitung einfacher Speisen verwendet werden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Petroleumkocher
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Petroleumkocher
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPetroleumkocher