Peterwagen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Peterwagen (Deutsch)

Substantiv, m

Singular

Plural 1 Plural 2

Nominativ der Peterwagen

die Peterwagen die Peterwägen

Genitiv des Peterwagens

der Peterwagen der Peterwägen

Dativ dem Peterwagen

den Peterwagen den Peterwägen

Akkusativ den Peterwagen

die Peterwagen die Peterwägen

[1] ein VW als Peterwagen

Anmerkung:

Der Plural 2 wird in Süddeutschland und Österreich verwendet.

Worttrennung:

Pe·ter·wa·gen, Plural 1: Pe·ter·wa·gen, Plural 2: Pe·ter·wä·gen

Aussprache:

IPA: [ˈpeːtɐˌvaːɡn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] norddeutsch, hamburgisch: Dienstfahrzeug der Polizei

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Peter und Wagen
Entweder in Anlehnung an den Rufnamen der Fahrzeuge im Funkverkehr, zum Beispiel „Peter 11“, oder als Ergebnis eines Übersetzungsfehlers bei der Genehmigung durch die Britische Besatzungsmacht 1946 in Hamburg.[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] Funkstreifenwagen, Grüne Minna, Polizeiauto, Streifenwagen, Toniwagen[2]

Oberbegriffe:

[1] Wagen, Auto, Fahrzeug, Polizei

Beispiele:

[1] Als kleines Mädchen habe ich davon geträumt, einmal im Peterwagen mitzufahren.
[1] Nach dem Banküberfall wimmelte es rund um die Filiale vor Peterwagen.

Übersetzungen

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Streifenwagen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Peterwagen
[1] Duden online „Peterwagen

Quellen:

  1. Polizeihistorische Sammlung Paul. Abgerufen am 29. August 2013.
  2. Wikipedia-Artikel „Streifenwagen