Pessach

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pessach (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Pessach

Genitiv des Pessachs

Dativ dem Pessach

Akkusativ das Pessach

Worttrennung:

Pes·sach, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈpɛsaχ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Nebenform von Passah

Beispiele:

[1] „Zu Pessach feiern die Juden den Auszug aus Ägypten, wo sie 400 Jahre lang unter den Pharaonen als Sklaven gehalten wurden.“[1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Passah.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 1274
[1] Wikipedia-Artikel „Pessach
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPessach

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Pessar