Paroli

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Paroli (Deutsch)[Bearbeiten]

Icon tools.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Bedeutung [2] Verb, umformulieren oder verschieben

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Paroli

die Parolis

Genitiv des Parolis

der Parolis

Dativ dem Paroli

den Parolis

Akkusativ das Paroli

die Parolis

Worttrennung:

Pa·ro·li, Plural: Pa·ro·lis

Aussprache:

IPA: [paˈʁoːli]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Paroli (Info)
Reime: -oːli

Bedeutungen:

[1] eine Erhöhung in einem bestimmten Glücksspiel, siehe Parolispiel, Pharo
[2] in der Wendung „Paroli bieten“: sich widersetzen, jemandem Widerstand entgegensetzen

Beispiele:

[1] „Gewinnt das Paroli, so erhält der Spieler von der Bank das Dreifache des ursprünglichen Satzes.“[1]
[2] Als nach dem Ende des Kalten Krieges die Aufträge wegbrachen, waren die Europäer kaum mehr in der Lage, der mächtigen US-Konkurrenz Paroli zu bieten. (Internetbeleg)

Redewendungen:

[2] Paroli bieten

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Parolispiel
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Paroli
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalParoli
[2] The Free Dictionary „Paroli

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Pharo#Paroli

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Parole