Parallelepiped

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Parallelepiped (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Parallelepiped die Parallelepipede
Genitiv des Parallelepipedes
des Parallelepipeds
der Parallelepipede
Dativ dem Parallelepiped
dem Parallelepipede
den Parallelepipeden
Akkusativ das Parallelepiped die Parallelepipede
[1] ein Parallelepiped

Worttrennung:

Pa·r·al·lel·epi·ped, Plural: Pa·r·al·lel·epi·pe·de

Aussprache:

IPA: [paʁaˌleːlʔepiˈpeːt][1], [paʁaˈleːlʔepiˌpeːt][2]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Parallelepiped (Info)
Reime: -eːt

Bedeutungen:

[1] Mathematik, Geometrie: geometrischer Körper, dessen Seitenflächen sechs paarweise kongruente, parallel liegende Parallelogramme sind

Synonyme:

[1] Parallelepipedon, Parallelflach, Parallelotop, Spat

Oberbegriffe:

[1] Körper, Polyeder

Unterbegriffe:

[1] Quader, Würfel

Beispiele:

[1] „Ein Parallelepiped hat zwölf Kanten, von denen je vier parallel verlaufen und untereinander gleich lang sind.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Parallelepiped
[1] Duden online „Parallelepiped

Quellen:

  1. Hauptbetonung nach: wissen.de – Wörterbuch „Parallelepiped
  2. Haupt- und Nebenbetonung nach: Stefan Kleiner, Ralf Knöbl und Dudenredaktion: Duden Aussprachewörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 7., komplett überarbeitete und aktualisierte Auflage. Band 6, Dudenverlag, Berlin 2015, ISBN 978-3-411-04067-4, DNB 1070833770
  3. Wikipedia-Artikel „Parallelepiped“ (Stabilversion)