Pankreatitis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pankreatitis (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Pankreatitis

die Pankreatitiden

Genitiv der Pankreatitis

der Pankreatitiden

Dativ der Pankreatitis

den Pankreatitiden

Akkusativ die Pankreatitis

die Pankreatitiden

Worttrennung:

Pan·k·re·a·ti·tis, Plural: Pan·kre·a·ti·ti·den

Aussprache:

IPA: [pankʁeaˈtiːtɪs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Pankreatitis (Info)
Reime: -iːtɪs

Bedeutungen:

[1] Medizin: Entzündung der Bauchspeicheldrüse (Pankreas)

Herkunft:

Zusammengesetzt aus dem Substantiv Pankreas und dem gebundenen Lexem -itis, aus griechisch -ῖτις, Endung für Substantive die Entzündungskrankheiten bezeichnen[1]

Synonyme:

[1] Bauchspeicheldrüsenentzündung

Unterbegriffe:

[1] Pankreasinsuffizienz, Pankreasnekrose

Beispiele:

[1] Da das Pankreas eine exokrine sowie endokrine Drüse ist, kann es bei rezidivierenden Pankreatitiden zu Verdauungsstörungen und/ oder Diabetes mellitus kommen.

Charakteristische Wortkombinationen:

akute Pankreatitis, chronische Pankreatitis

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Pankreatitis
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPankreatitis

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 991