Palästinenserdorf

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Palästinenserdorf (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Palästinenserdorf

die Palästinenserdörfer

Genitiv des Palästinenserdorfes
des Palästinenserdorfs

der Palästinenserdörfer

Dativ dem Palästinenserdorf
dem Palästinenserdorfe

den Palästinenserdörfern

Akkusativ das Palästinenserdorf

die Palästinenserdörfer

Worttrennung:

Pa·läs·ti·nen·ser·dorf, Plural: Pa·läs·ti·nen·ser·dör·fer

Aussprache:

IPA: [palɛstiˈnɛnzɐˌdɔʁf]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] kleine Siedlung, die von Palästinensern bewohnt wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Palästinenser und Dorf

Oberbegriffe:

[1] Dorf

Beispiele:

[1] „Ali wohnt in Chadar, einem Palästinenserdorf fünf Kilometer entfernt, mit seiner Frau und fünf ihrer sieben Kinder.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Palästinenserdorf
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPalästinenserdorf

Quellen:

  1. Jonas Breng: Ziemlich beste Feinde. In: Stern. Nummer Heft 10, 2017, Seite 60–65, Zitat Seite 62.