Paintball

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Paintball (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Paintball
Genitiv des Paintball
des Paintballs
Dativ dem Paintball
Akkusativ den Paintball
[1] Zwei Painball-Spieler

Worttrennung:

Paint·ball, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈpeːntboːl], englisch: [ˈpɛɪ̯ntbɔːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Paintball (Info)

Bedeutungen:

[1] Mannschaftssportart, bei der man sich mit Druckluftwaffen, sogenannten Markierern und Farbkugeln, genannt Balls, gegenseitig abschießen muss

Herkunft:

von englisch paintball → en[1], wörtlich „Farbball“

Synonyme:

[1] Gotcha

Oberbegriffe:

[1] Mannschaftssportart

Beispiele:

[1] In Deutschland heißt die oberste Paintball-Liga DPL (Deutsche Paintball Liga).

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Paintball spielen

Wortbildungen:

Paintballanlage, Paintball-Kugel, Paintballmarkierer (auch Paintball-Markierer), Paintballmaske, Paintballspieler, Paintballsport, Paintball-Turnier, Turnierpaintball

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Paintball
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPaintball
[1] Duden online „Paintball

Quellen:

  1. Duden online „Paintball