Ostinato

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ostinato (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, m[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2

Plural 1 Plural 2

Nominativ der Ostinato das Ostinato

die Ostinatos die Ostinati

Genitiv des Ostinatos des Ostinatos

der Ostinatos der Ostinati

Dativ dem Ostinato dem Ostinato

den Ostinatos den Ostinati

Akkusativ den Ostinato das Ostinato

die Ostinatos die Ostinati

Worttrennung:

Os·ti·na·to, Plural 1: Os·ti·na·tos, Plural 2: Os·ti·na·ti

Aussprache:

IPA: [ɔstiˈnaːto]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ostinato (Info)
Reime: -aːto

Bedeutungen:

[1] Musik: eine „eigensinnig“ sich stetig wiederholende auch variierende musikalische Figur - in Melodie, Rhythmus oder Harmonie - meist in der Basslage.

Herkunft:

von dem lateinischen Adjektiv ostinatushartnäckig, eigensinnig

Unterbegriffe:

[1] Basso ostinato

Beispiele:

[1] „P. Hindemith und A. Berg bauten Opernszenen auf streng angewandtem Ostinato auf.“[1]

Wortbildungen:

[1] ostinato, ostinat

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Ostinato
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ostinato
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalOstinato

Quellen:

  1. Friedrich Herzfeld: Ullstein Lexikon der Musik. Ein Handbuch für den Alltag. 6. Auflage. Ullstein, Frankfurt 1973, ISBN 3550060122, Seite 398, Artikel "Ostinato"