Original

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Original (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Original die Originale
Genitiv des Originals der Originale
Dativ dem Original den Originalen
Akkusativ das Original die Originale

Worttrennung:

Ori·gi·nal, Plural: Ori·gi·na·le

Aussprache:

IPA: [oʀiɡiˈnaːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Original (Info) Lautsprecherbild Original (österreichisch) (Info)
Reime: -aːl

Bedeutungen:

[1] erste Fassung eines Textes, Bildes oder Ähnliches
[2] von einem Künstler geschaffenes, von anderen Leuten unangetastetes, unverändertes und nicht kopiertes Werk
[3] Person mit eigenartigen, auffälligen Charaktereigenschaften
[4] Modell für ein Gemälde

Abkürzungen:

[1] Orig.

Herkunft:

im 14. Jahrhundert von lateinisch orīginālis → la „ursprünglich“ entlehnt, einer Ableitung von orīgo → la „Ursprung“[1]

Synonyme:

[1] Erstfassung, Originalausgabe, Originalfassung, Urfassung
[3] Kauz, Sonderling
[4] Modell, Vorlage

Gegenwörter:

[1] Lesart, Bearbeitung
[2] Fälschung, Kopie

Beispiele:

[1] „Die Übertragung des englischen Originals gestaltete sich in mancher Hinsicht schwierig, weil verschiedene grundlegende Begriffe der Kommunikationslehre keine semantisch einwandfreien deutschen Entsprechungen haben.“[2]
[1] „Eigil sagte, er würde die Briefe kopieren und ihm die Originale zurückschicken.“[3]
[2] Das ist niemals ein Original von Piccasso, ein Kenner sieht das sofort.
[3] Der Alte war einer der Originale unserer Stadt.
[4]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1, 2] im Original, Original von …, siehe das Original

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Wikipedia-Artikel „Original
[1–4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Original
[*] canoo.net „Original
[1, 3] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonOriginal

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Original“, Seite 670f.
  2. Paul Watzlawick u.a.: Menschliche Kommunikation. Formen, Störungen, Paradoxien. 12., unveränderte Auflage. Huber Verlag, Bern 2011, ISBN 978-3-456-84970-6, Seite 19.
  3. Jóanes Nielsen: Die Erinnerungen. Roman. btb Verlag, München 2016, ISBN 978-3-442-75433-5, Seite 373. Original in Färöisch 2011, Übersetzung der dänischen Ausgabe von 2012.