Orgelpunkt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Orgelpunkt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Orgelpunkt

die Orgelpunkte

Genitiv des Orgelpunktes
des Orgelpunkts

der Orgelpunkte

Dativ dem Orgelpunkt
dem Orgelpunkte

den Orgelpunkten

Akkusativ den Orgelpunkt

die Orgelpunkte

Worttrennung:

Or·gel·punkt, Plural: Or·gel·punk·te

Aussprache:

IPA: [ˈɔʁɡl̩ˌpʊŋkt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Orgelpunkt (Info)

Bedeutungen:

[1] Musik: langsam ausgehaltener Ton in der Bassstimme, zu dem die anderen Stimmen ein Spannungsverhältnis schaffen können

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Orgel und Punkt

Beispiele:

[1] „In ihrem drängenden Elan überrumpelte die Einleitung des Kopfsatzes mit dem unaufhörlich hämmernden Orgelpunkt die Hörer.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Orgelpunkt
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Orgelpunkt
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Orgelpunkt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalOrgelpunkt
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Orgelpunkt
[1] Duden online „Orgelpunkt

Quellen:

  1. Die Welt, 28.01.2000; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Orgelpunkt