Oralität

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oralität (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Oralität

Genitiv der Oralität

Dativ der Oralität

Akkusativ die Oralität

Worttrennung:

Ora·li·tät, kein Plural

Aussprache:

IPA: [oʁaliˈtɛːt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Kulturwissenschaft, Linguistik : ausschließlich oder in hohem Maße von mündlicher Kommunikation geprägte Kultur

Herkunft:

Ableitung zu oral mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ität

Sinnverwandte Wörter:

[1] Mündlichkeit

Gegenwörter:

[1] Literalität

Unterbegriffe:

[1] inszenierte Oralität, primäre Oralität, sekundäre Oralität

Beispiele:

[1] „Im Folgenden werden die wesentlichen Eigenschaften primärer Oralität skizziert, im Anschluss daran folgen knappe Erläuterungen zur sekundären und inszenierten Oralität.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Oralität
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Oralität
[1] canoo.net „Oralität
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonOralität

Quellen:

  1. Christa Dürscheid: Einführung in die Schriftlinguistik. 3. überarbeitete und ergänzte Auflage. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2006, Seite 57. ISBN3-525-26516-6. Abkürzung aufgelöst.