Oberarmknochen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oberarmknochen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Oberarmknochen

die Oberarmknochen

Genitiv des Oberarmknochens

der Oberarmknochen

Dativ dem Oberarmknochen

den Oberarmknochen

Akkusativ den Oberarmknochen

die Oberarmknochen

Worttrennung:

Ober·arm·kno·chen, Plural: Ober·arm·kno·chen

Aussprache:

IPA: [ˈoːbɐʔaʁmˌknɔxən], [ˈoːbɐʔaʁmˌknɔxn̩], [ˈoːbɐʔaʁmˌknɔxŋ̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Oberarmknochen (Info)

Bedeutungen:

[1] Knochen des Oberarms (zwischen Schultergelenk und Ellbogengelenk)

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Oberarm und Knochen

Synonyme:

[1] Oberarmbein; fachsprachlich: Humerus

Gegenwörter:

[1] Unterarmknochen

Oberbegriffe:

[1] Armknochen, Knochen, Skelett

Beispiele:

[1] Beim Sturz brach er sich den rechten Oberarmknochen.

Wortbildungen:

[1] Oberarmknochenbruch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Oberarmknochen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Oberarmknochen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonOberarmknochen