Nutation

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nutation (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Nutation die Nutationen
Genitiv der Nutation der Nutationen
Dativ der Nutation den Nutationen
Akkusativ die Nutation die Nutationen
[2] Schematische Darstellung von Rotation (grün), Präzession (blau) und Nutation (rot) der Erdachse

Worttrennung:

Nu·ta·ti·on, Plural: Nu·ta·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [nutaˈʦi̯oːn], Plural: [nutaˈʦi̯oːnən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Physik: Bewegung der Rotationsachse eines Kreisels um die Achse des Drehimpulses[1]; Schwankungen des kräftefreien Kreisels
[2] Astronomie: Schwankung der Erdachse gegen den Himmelspol
[3] Botanik: Wachstumsbewegung einer Pflanze oder Pflanzenteilen (Blättern, Wurzeln, …), bei der ein Teil nacheinander in verschiedene Richtungen gekrümmt wird und die nicht von äußeren Reizen ausgelöst wird

Herkunft:

Von lateinisch nutatio → la „das Schwanken“[2]

Beispiele:

[2] Die Lunisolarpräzession und die Nutation führen dazu, dass der wahre Pol am Himmel eine Wellenlinie beschreibt.

Wortbildungen:

[1] Nutationskegel
[2] Nutationsperiode


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Nutation (Physik)
[2] Wikipedia-Artikel „Nutation (Astronomie)
[3] Wikipedia-Artikel „Nutation (Botanik)
[2] Meyers Großes Konversationslexikon „Nutation“ (Wörterbuchnetz), „Nutation“ (Zeno.org)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nutation
[*] canoo.net „Nutation
[2, 3] wissen.de – Wörterbuch „Nutation
[2, 3] Wahrig Fremdwörterlexikon „Nutation“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Nutation (Physik)
[2] wissen.de – Lexikon „Nutation (Astronomie)
[3] wissen.de – Lexikon „Nutation (Botanik)
[2, 3] Duden online „Nutation
[2, 3] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, Seite 725.
[2, 3] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Wörterbuch der deutschen Sprache. Zehn Bände auf CD-ROM. CD-ROM-Ausgabe der 3. Auflage. Bibliographisches Institut und Brockhaus, Mannheim 2005, ISBN 3-411-06448-X, DNB 975626558

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Nutation (Physik)
  2. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Wörterbuch der deutschen Sprache. Zehn Bände auf CD-ROM. CD-ROM-Ausgabe der 3. Auflage. Bibliographisches Institut und Brockhaus, Mannheim 2005, ISBN 3-411-06448-X, DNB 975626558

Ähnliche Wörter:

Notation, Nutrition