Nullsummenspiel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nullsummenspiel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Nullsummenspiel

die Nullsummenspiele

Genitiv des Nullsummenspieles
des Nullsummenspiels

der Nullsummenspiele

Dativ dem Nullsummenspiel
dem Nullsummenspiele

den Nullsummenspielen

Akkusativ das Nullsummenspiel

die Nullsummenspiele

Alternative Schreibweisen:

Null-Summen-Spiel

Worttrennung:

Null·sum·men·spiel, Plural: Null·sum·men·spie·le

Aussprache:

IPA: [ˈnʊlzʊmənˌʃpiːl]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Spieltheorie: Spiel, bei dem die Summe der Gewinne und Verluste aller Spielteilnehmer gleich null ist

Gegenwörter:

[1] Minussummenspiel, Plussummenspiel

Oberbegriffe:

[1] Spiel

Beispiele:

[1] „Ein Nullsummenspiel, wie die Wirtschaftsprüfer Dohm, Schmidt und Janka in einem vertraulichen Brief feststellen: "Zum Ende eines Buchungstages hatte keine Gesellschaft einen wesentlichen Soll- oder Habensaldo auf ihren Konten ausgewiesen."“[1]
[1] „Es gäbe im wahrsten Sinn des Wortes ein Nullsummenspiel zwischen den Kantonen und dem Bund.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Nullsummenspiel“, Seite 785.
[1] Wikipedia-Artikel „Nullsummenspiel
[1] Duden online „Nullsummenspiel
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nullsummenspiel
[1] canoo.net „Nullsummenspiel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNullsummenspiel
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Nullsummenspiel

Quellen: