Notausgang

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Notausgang (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Notausgang die Notausgänge
Genitiv des Notausgangs
des Notausganges
der Notausgänge
Dativ dem Notausgang
dem Notausgange
den Notausgängen
Akkusativ den Notausgang die Notausgänge
[1] offizielles Zeichen für einen Notausgang

Worttrennung:

Not·aus·gang, Plural: Not·aus·gän·ge

Aussprache:

IPA: [ˈnoːtʔaʊ̯sɡaŋ], Plural: [ˈnoːtʔaʊ̯sɡɛŋə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Ausgang eines Gebäudes, der im Notfall benutzt werden soll

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Not und Ausgang

Oberbegriffe:

[1] Ausgang

Beispiele:

[1] Der Notausgang ermöglicht im Brandfall das schnelle Verlassen eines Gebäudes.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] den ~ benutzen; ein Gebäude durch den ~ verlassen

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Notausgang
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Notausgang
[1] canoo.net „Notausgang
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNotausgang