Nordmeer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nordmeer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Nordmeer

Genitiv des Nordmeers
des Nordmeeres

Dativ dem Nordmeer

Akkusativ das Nordmeer

Worttrennung:

Nord·meer, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈnɔʁtˌmeːɐ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] kurz für: Europäisches Nordmeer

Herkunft:

Determinativkompositum aus Nord und Meer

Oberbegriffe:

[1] Randmeer

Beispiele:

[1] „Im Nordmeer bringt das Plankton Leben: Meerestiere ernähren sich davon; der große Fischreichtum des Nordmeers, von dem besonders die Anrainerstaaten Island, Grönland und Norwegen profitieren, ist wesentlich dem vielen Plankton zu verdanken.“[1]

Wortbildungen:

Nordmeerflotte

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Nordmeer
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nordmeer
[*] canoo.net „Nordmeer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Nordmeer
[1] The Free Dictionary „Nordmeer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNordmeer
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Nordmeer

Quellen:

  1. Axel Bojanowski: Satellitenbild der Woche: Tanzende Meeresstrudel. In: Spiegel Online. 19. Juni 2017, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 23. August 2017).