Nordhimmel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nordhimmel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Nordhimmel

Genitiv des Nordhimmels

Dativ dem Nordhimmel

Akkusativ den Nordhimmel

Worttrennung:

Nord·him·mel, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈnɔʁtˌhɪml̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Hälfte des Sternhimmels, die nördlich des Himmelsäquators liegt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Nord und Himmel

Synonyme:

[1] Nordsternhimmel

Gegenwörter:

[1] Südhimmel

Beispiele:

[1] Spät in der Nacht konnte die sehr helle Meteorerscheinung am Nordhimmel gesichtet werden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Nordhimmel
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nordhimmel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNordhimmel